Dimasq – der letzte Akt

Es ist vollbracht!   Mein drittes Dimasq-Projekt ist fertig! Für den Dimasq KAL, den Sina und ich am 1.9. gestartet haben, hatte ich mir ja noch einmal eine Herausforderung ausgedacht: Nach dreieckigem Tuch mit Steek und dreieckigem Doubleface sollte ein männertauglicher Schal her. Männertauglich, klar das hängt immer vom Mann ab, aber ich dachte zurückhaltende […] Weiterlesen

Auf den Nadeln Juli

Von Tüchern, Fröschen und Hochzeiten Mann Mann Mann! Endlich ist es soweit: ich habe beide Varianten von Dimasq abgekettet. Das Doubleface muss noch in Form gebracht werden, dann gibt’s auch richtige Fotos. Seit einigen Monaten habe ich (allerdings nicht ausschließlich) an diesen Tüchern gestrickt, und in den letzten drei Wochen darüber einiges an Nerven verloren. Parallel zum selber […] Weiterlesen

Eine Reise nach Damaskus

Wow! Also zuerst einmal bin ich echt überwältigt von euerm Feedback zum Dimasq Muster! Danke! Ehrlich gesagt hatte ich niemals damit gerechnet, dass mein Tuch so viel Aufmerksamkeit bekommen würde, aber ihr seid ja echt ähnlich verrückt wie ich 😉 Und da sich jetzt schon einige Interessenten für einen KnitAlong gemeldet haben will ich euch […] Weiterlesen

Man kann noch Wollen wollen I -Cardiff Cashmere

Oder: und was kann dein Garn so? Ein frohes Wochenende erstmal, und direkt herzlich Willkommen in meiner neuen Stichfest Rubrik: Wollen wollen Als Volkswirtschaftlerin habe ich gelernt dass Informationsasymmetrien einen Markt stören. Also wenn eine Seite mehr über das Produkt weiß als die andere. Beispiel sind gern gebrauchte Autos und die Ungewissheit ob am Tacho […] Weiterlesen