minijohnny

Eigentlich ist mein Vorhaben Mini-Maschen ja so gedacht, dass die Teile hoffentlich mehrere Träger aus dem Familienkreise überstehen werden, und eigentlich sollen alle Teile relativ gender-neutral (*augenroll*) und allgemeinverträglich in Farbe und Muster sein.

Aber Ausnahmen bestätigen die Regel, und wer eigentlich sagt, der räumt auch Platz für uneigentlich ein.

Uneigentlich sind diese kleinen Schühchen nämlich dann wirklich für den Neffen. Der kleine Herr bekommt sein ganz eigenes Paar Mini-Johnny’s.

 

 

1. Weil Mini’s Mutter die Original Johnny’s in genau der gleichen Farbkombi zu Weihnachten bekommen hat.

johnnymami

2. Sowohl die Original Johnny’s, als auch die Minis, sind aus Restgarn von Mini’s Oma’s Broken Seedstitch Socken gestrickt.

BSSOMI

3. Als ich an den Söckchen saß hieß es noch der Mini würde die Mini…

babyjohnny2

Sobald wir den Mini da haben will ich ein Generationenfoto von drei Paar orange-braunen Füßen zu machen. Jetzt ist es zwar nicht Oma, Mutter, Tochter, aber auch auf so Ultraschalls ist halt nicht immer Verlass…

Das Orange ist jetzt inzwischen fast komplett aufgebraucht, vom braun könnte man noch was kleines machen. Beides waren Regia Färbungen aus der Jubiläumskollektion von 2014 – für sich ziemliche Ladenhüterfarben und dann in der Kombi doch super cool. Das liebe ich an den Regia Garnen…

IMG_20161218_101318_small2

Quelle: Ravelry

Ursprünglich waren die Söckchen übrigens ganz anders geplant. Auf Pinterest hatte ich das Gratismuster für die Little-Eyelet Booties entdeckt, und am Anfang habe ich mich auch ganz artig an die Anleitung gehalten. Ja und nach der Sohle fand ich die Vorgehensweise dann zu umständlich, außerdem kam zufällig die Anzahl Mustermaschen genau mit meinem Johnny Muster hin, und die gleichen Farben (s.o.), und *zack* war es wieder so weit: Das Ergebnis sieht mal wieder total anders aus als die eigentliche Anleitung.

Übrigens: Auf den ungefüllten Schühchen verzieht sich das Johnnymuster, aber genau wie bei den großen Socken passt es sich nachher genau dem Fuß an. Mini wird keine schiefen Füße bekommen.